Mittwoch, 6. August 2014

Frische Serverlogs

Die letzten Serverlogs gab es vor über zwei Jahren. Zeit für eine neue Runde:
"tony toronto vögelnde nonnen"
"nackter negerpenis"
"ficken gymnastikball"
"penis beim pinkeln outside"
"titten geldern"
"Scheiss auf wichsen, jetzt wird richtig gefickt!
"schlümpfe nackt"
"feuchtmach sachen"
"IM Weinberg ficken"
"pinkeln und penis zeigen"
"angela auf klo mit unseren schwänzen im mund"
"kleinschwanz fickt"
"dreier fickten mann kumpel orgasmus schrie wirklich passiert"
"nackter pimmel reeperbahn"
"freilaufende männer nackt"
"tabsie und toni neue wohnung" 
"fesselnundverbundeneaugenindaunenjacke"
Neben dem Klassiker "vögelnde Nonnen" finden sich diesmal sympathische Tippfehler, klare Befehle und die unvermeidlichen Klo-bezogenen Aktivitäten. Da wird sich die Angela freuen.

Kommentare:

Henning hat gesagt…

Hahahha, so gut :)
Ich werte unsere Serverlogs auch regelmäßig aus und bin immer wieder verwundert, wonach die Leute so suchen.
Das erheitert mit jeden Tag! :D

Danke für die Auflistung..

Henning

Toni Toronto hat gesagt…

Also, dann, Henning, raus mit den Logs! Ihr habt doch sicher auch eine bunte Liste.

Henning hat gesagt…

Hey,

ja, natürlich :)
Allerdings reicht das bei weitem nicht an Eure Liste.
Erstrecht nicht, seitdem Google 90% der Suchbegriffe nicht mehr zeigt.

Hier unsere Top5:

- Dildo zum Aufstecken auf kleinen Penis
- Strapon alle schwul
- wo ist der Penis vom Mann im Strapon
- Analschwanz und Analschweif
- Fernfahrermuschi die beste

Mehr kann ich im Moment nicht bieten ;)

Toni Toronto hat gesagt…

Wieso behält Google denn die meisten Suchbegriffe für sich? Sind die so schlimm? Oder sollt ihr dafür zahlen? Unser Serverlog-Anbieter ist da offenherziger - das passt besser zu uns. ;-)

"Fernfahrermuschi ist die Beste" ist eine schöne Variation von "Mutti ist die Beste". Kannte ich so noch nicht. Und die Frage "Analschwanz oder Analschweif?" stelle ich mir auch oft, bevor ich einschlafe. Danke für die lustige Liste!

Henning hat gesagt…

War mir ein Vergnügen! :)

Nun, fast alle Suchanfragen werden seit fast nem Jahr verschlüsselt übertragen und so sind knapp 90% der Keywords bei uns nicht mehr angezeigt :(

Das ist Dir noch nicht aufgefallen?

Ruby Red hat gesagt…

Also echt Toni, ist dir das echt nicht aufgefallen? Weil: mir nicht - und ich hatte mich da total auf dich verlassen...

Toni...

*schnief*

Toni Toronto hat gesagt…

Und wieder einmal habe ich eine Frau enttäuscht.

Zu meiner Schande muss ich eingestehen, dass ich die qualitative und quantitative Entwicklung der Suchanfragen im letzten Jahr nicht mit der angebrachten Sorgfalt verfolgt habe. Unser Serverlog-Anbieter zeigt weiterhin Suchbegriffe von Google, Yahoo & Co. an. Wie viele nicht erfasst werden können, bleibt im Dunkeln. Kurzum: ein Drama.

Hauptsache, dir geht's gut, Ruby!

tabsie hat gesagt…

Ihr seid so naiv. Alle.


:-|