Donnerstag, 16. Januar 2014

Liebe zum Objekt

 

Selten. Ganz selten betrachte ich eines meiner Bilder - und es spricht zu mir. Mal lieblich, mal lässig, mal schockierend. Zu wenigen meiner Bilder habe ich eine solche, höchstpersönliche Beziehung.

Zu diesem Bild habe ich eine Liebesbeziehung.

Danke für dieses zauberhafte Shooting, Viola, bei dem ich mich fühlte, wie der (glückliche) Zauberlehrling! :-D

© tabsie pictures


Kommentare:

Toni Toronto hat gesagt…

Du bist zurecht verliebt. Das Bild ist ganz fein - und hothothot!

FORMWANDLER hat gesagt…

wer sich nicht revanchiert, bekommt auch keinen kommentar!

tabsie hat gesagt…

FORMWANDLER, warte, eine Erklärung (keine Revanche):
Wir unterliegen im Leben durchaus gewissen Zwängen.
Aber alles mit dem Bloggen zu tun hat, entspringt zu 100% unserer teuflischen Laune.
Und die kennt keine 'Revanche',
sondern nur Bock!

Dann lass es sein (das Kommentieren),
das ist doch scheußlich:
Warten auf Revanche.
Warten auf Aufmerksamkeit.
Warten auf Anerkennung.
Warten auf Cindy.
Warten auf Godot.

FORMWANDLER hat gesagt…

falsche und arrogante antwort!

tabsie hat gesagt…

Dann hab ich Deinen Kommentar falsch verstanden :-).
Kommt vor.

FORMWANDLER hat gesagt…

hast du nicht.
ihr seid nur auf euch bezogen!
und deshalb werde ich diesen blog verlassen.

tabsie hat gesagt…

FORMWANDLER, einer von uns zweien ist eine Drama Queen.
Vielleicht auch zwei von uns ;-)...