Samstag, 2. Mai 2009

Versuchsauswertung

Das Experiment wurde erfolgreich beendet! Nach 3 Tagen mit einem je nach Gusto scheußlichen oder leckeren Cocktail kann ich folgendes Ergebnis vermelden: Tabea war sehr angetan vom Geschmack meines Saftes. :-)

Um den wissenschaftlichen Anspruch zu wahren, muss ich euch noch den Vergleichswert verraten, also wie es ihr vorher ohne Cocktail geschmeckt hat, quasi "in natura". Leider konnte sie mir das zum Testzeitpunkt nicht sagen, weil der letzte Geschmackstest zu lange her war. Als Notlösung haben wir einen halben Tag gewartet und einen zweiten Durchlauf gestartet, der wenigstens einen ungefähren Vergleich erlaubte. Diese zweite Probe schmeckte etwas fader als die erste, so dass als vorläufiges amtliches Endergebnis bekannt gegeben wird: Violet Blue hat wie immer Recht, der Super Spunk Smoothie macht Sperma richtig lecker. :-)

Bitte verzeigt meine überaus sachliche Ausdrucksweise. Das soll nicht heißen, dass wir keinen Spaß hatten. :-)

Kommentare:

twofaces hat gesagt…

wirst du also das "Zeug" weiter schlucken ;-) oder bleibt es bei dem Versuch ;-)

Toni Toronto hat gesagt…

Ich werde den Smoothie nicht mehr regelmäßig schlucken, das ist es mir nicht wert. Aber ich hoffe, dass Tabea mein "Zeug" weiterhin schlucken wird. ;-)

Bibi Blog hat gesagt…

Kann gar nicht verstehen, was an Sperma so eklig sein soll, dass man nicht ein paar Milliliter davon ohne "Vorbehandlung" schlucken kann...Aber süss, dass du dir solche Gedanken darum machst ;-))

Toni Toronto hat gesagt…

Geschmäcker sind verschieden, Lieblingsbibi. :-)

tabsie hat gesagt…

toniii? ...du musst nicht lange drauf hoffen, dass ich dein "zeug" weiterhin schlucken werde... -> das habe ich nämlich vor, yeah!, auch wenn ich sonst nicht alles einfach sooo schlucke, was von dir kommt; schliesslich würde ich mir bei aller liebe noch ein kleines restchen kleinhirn bewahren, vielleicht ;-)....