Freitag, 30. März 2012

Anyone pinterested?

Ich bin seit ein paar Tagen bei Pinterest angemeldet. Dort sammle ich Bilder, die mir auf meiner Odyssee durchs Netz auffallen. Im Moment sind es 103 Fotos, die wahrscheinlich mehr über mich aussagen als die letzten zwanzig Einträge hier. Und die Pinnwand wächst fast täglich.

Im Moment kommt man dort nur mit Einladung rein. Ich verschicke gern welche. :-)

Kommentare:

pete jacobs hat gesagt…

Klingt spannend und deine Pinnwand sieht wirklich vielversprechend aus.
Also: Meld!

Toni Toronto hat gesagt…

Peta, dann musst du mir nur noch deine Mail-Adresse verraten, denn dein Blogger-Profil scheint nicht zugänglich zu sein. Am besten meldest du dich über mein Profil, wo du auch meine Mail-Adresse findest.

tabsie hat gesagt…

...mich langweilt das...*
Also: Nich meld!

* Darf ich ein bisserl anti sein, ToniSchatzi? (Wo Lucy grad keinen Anlass zum Maulen gibt *grummel* ....*luuuuucy, mach mal wieder mäh, damit ich muh machen kann!!* :)

Meine Sicht: Bilderflut, die nur Batz zurücklässt. Kein Bild brennt sich ein. - Weisste, ich blicke auf mein Bücherregal. Da stehen eins, zwei, drei, vier Fotobände. Dort verstecken sich Schätze. All diese hundertausendmillionenmillarden Bilder im Netz, sammeln, sammeln, alles sammeln!!!!... - sie sind für die Katz. Sie schaffen Bilderberge wie Butterseen und machen die Augen matt. Also, meine Augen. Du kennst meinen Blick.....

;-)

Toni Toronto hat gesagt…

Endlich mal wieder ein ordentliches Anti von dir! Danke, Liebling! :-*

smurfix hat gesagt…

Dumme Frage am Rande: Was kann pinterest, das es nicht bei tumblr schon zuhauf gibt?

Toni Toronto hat gesagt…

Gar keine dumme Frage, smurfix. ich kenne mich bei Tumblr wenig aus, aber kann es sein, dass Pinterest einfacher zu bedienen ist? Im Zweifelsfall ist es eben eine Alternative zu den etablierten Diensten.

pete jacobs hat gesagt…

Danke Toni, hat geklappt.

Ich kenne mich mit tumblr auch nicht so recht aus und verfolge das Geschehen nur über Twitter.
Mich hat zuletzt geärgert, dass ich mir nirgends Bilder von tumblr, instagr.am und anderen Orten im Netz nicht einfach und simpel favorisieren kann.
Das geht - sozusagen plattformübergreifend und mit einm Klick - bei Pinterest. Wenn das neu ist: Toll! Wenn icht: Trotzdem toll ;)

Und damit ist auch auf tabsie´s Butterberge reagiert. Es ist halt die Frage wie man es nutzt. Ich habe nicht vor Pinterest nach Bildern zu durch suchen. Ich mache das, was ich bisher mache und wenn ich ein Bild sehe und denke: Coole Idee für ein Shooting, Motiv, Location, Licht, Effekt usw. - ein Klick und ich habe es in meiner Kiste.

tabsie hat gesagt…

@Pete J.P>:

...DAS ist genau auch so ein Ding:
Brauchst Du Vorlagen, stellst Du Bilder nach?

- Vielleicht sollte ich mal endlich von meinem hohen Ross runterplumpsen:
Denn ich strebe nach dem originärenm, autonomen, neuen Werken & Schaffen.

Ganz schön beklopst, geb ich ja zu..., denn dann kommen Schlumpfschwanzbilder raus, auf die die Welt zumindest ganz sicher nicht gewartet hat.

Wie siehst Du das?

:-P

pete jacobs hat gesagt…

@tabsie:
Jetzt werde doch nicht gleich fies und verletztend :P

Ich brauche keine "Vorlagen" und ich stelle auch nichts nach. Inspiration hat allerdings noch niemandem geschadet. Wie sagt man so schön in Fernost: "Wer große Meister kopiert, erweist ihnen Ehre".

Manchmal frage ich mich einfach - rein fotografisch, handwerklich - wie hat er/sie das gemacht und habe den Ehrgeiz es herauszufinden.

Ob es einen "Markt" für Schlumpfschwänze gibt, weiß ich nicht. Aber da es die Schlümpfe schon gibt - genauso wie Schwanzbilder-, lässt du dich ja ziemlich stark inspirieren. Du liegst also schon längst neben mir und deinem Ross im Dreck ;)

poesieunterwegs hat gesagt…

Danke für deine Einladung!
Habe schon reingeschaut und den Wolf entdeckt ;-)...
Lechz...

angelived hat gesagt…

Bereits ohne diesen Post gelesen zu haben, hattest Du mich angesteckt... finde es sau cool... wer braucht schon Clouds, wo eine Pinnwand doch vollkommen ausreicht.
;-)

Thanks for your invitation

Ruby Red hat gesagt…

Ich hab jetzt echt "Schrumpfschwanzbilder" gelesen, tabsie - muss ich mir jetzt Sorgen machen?

*nachdenk*

R_R_rrrrrrrrrrr

tabsie hat gesagt…

@Pete J.:

Verzeihung, ich wollte nicht gleich fies und verletzend werden. Eigentlich wollte ich damit ein wenig warten... Ich kenn Dich ja noch gar nicht, und mein tabeanischer Ehrenkodex erlaubt mir das Gemeinsein nur gegenüber lieben Freunden :-P


Ich seh schon: Wir zwee ham DisKUSSionsBedarf. Aber Hauptsache, am Ende liegen wir alle wieder beieinander, im Dreck, mit Pferd.... klar.

Was ich sagen will: Ich -ich spreche hier nur von mir- will weniger, nicht mehr. Weil Mehr mich nicht glücklicher macht. Das gilt (auch) für Bilder.

Jaja, die alten, verehrten Meister. Gerne dürfen mich die Menschen in 500 Jahren auch in Scharen kopieren. Aber ICH will kein Kopier-Apparatschik sein. - Aber auch nix gegen "Kopie". Das ist in unserer Kunstgeschichte ebenfalls kein Fremdwort. Da musst Du gar nicht den Blick in die Ferne schweifen lassen *fernost*.

Und klar, sicher lässt sich jeder inspirieren. Das ist hingegen etwas anderes als Nachmachen-Wollen. "Schlümpfe sind wir, auf den Schultern von Riesen" sag ich immer :-). Doch gerade das ermöglicht uns einen neuen, eigenen, originären Blick.*


*Pete, bin mir sicher, Du machst einen guten Job - rein fotografisch, handwerklich *fies2*. Ehrlich! Kann man (irgend-)wo(?) Deine Bilder beschauen?

Weisste, ich bin einfach müde von soviel Gleichgleichgleichnachgeahme im wwwNetz. Das ist es. So wenig berührt mein Innerstes. Oder auch nur meine (Gänse-)Haut.

Herzlich mit Küsschen,
Gans Tabea

tabsie hat gesagt…

@Ruby Rrrrr.:

Nee, musste nich. Es heisst nämich richtich: "SchLumpfschwanzbilder"!

naaaa, Bock?

*:-P*

Ruby Red hat gesagt…

Ebendrrrumja mach ich mirrrr Sorrrgen.

*Koppschüttel*

Ja - Bock!
*nick*

tabsie hat gesagt…

Ach so, Du machst Dir mehr so wegen Dirrrrr Sorgen, weil Du Schrumpfschwanz...._!?!? - Ach wassss, lassss das. Sorgenmachen ist was für Orang-Utans :), oder so.

Küss Dich!

Ruby Red hat gesagt…

Hast recht.
Ich lass das.
Woll ich sowieso!
Is mir bloß aus alter Gewohnheit so rausgerutscht. *kopfklatsch*
Kommtnichmehrvor!
:-*

@Toni: hier(&demnächstüberhaupt) ganz ohne ...! :-P

johnnywooducku hat gesagt…

http://www.tumblr.com/tagged/shirtless+thugs
hat's da nix.. so what

Toni Toronto hat gesagt…

Ich habe soeben bemerkt, dass ich die ganze Zeit etwas falsch gemacht habe: Meine Wichs..., pardon: Pornart-Bildchen gehören gar nicht auf das saubere Pinterest, sondern auf seinen kleinen, versauten Bruder: Snatchly.

Toni Toronto hat gesagt…

Gut, nun ist mein Benutzeraccount bei Pinterest gesperrt werden (wegen Pornografie, nehme ich an) und ich habe gelernt, dass es dort generell ein Porno- und Anorexieproblem gibt.