Donnerstag, 16. Oktober 2008

Das Hexlein im Wald

Dem fabelhaften ersten Date mit Tabea folgte gestern ein zweites Date der Kategorie "Wie aus dem Bilderbuch".
Wir trafen uns bei ihr. Sie wohnt zwar in der großen Stadt, aber nicht in einer 08/15-Mietwohnung, sondern in einer alten Holzhütte in einem kleinen Wäldchen. Es war ein ganz reizender Ort mit einem einzigartigen Charme, so dass ich mich wie in einer behaglichen Parallelwelt fühlte. Trotz des nostalgischen Flairs hatte die Hütte einen DSL-Anschluss, so dass ich Tabea nach dem Abendessen einige Fotos von mir zeigen, die sie wegen ihrer noch ausstehenden "Echheitsprüfung" im Joyclub bis dato nicht sehen konnte. Sie ist selbst engagierte Hobbyfotografin und betrachtete die Bilder mit einem kritischen Blick. Aber ich glaube, die meisten haben ihr gefallen. :-) Kurz-, mittel- oder langfristig sieht sie in mir auch ein Opfer für ihre eigene Linse, womit ich kein Problem habe, solange ich nichts bezahlen muss. Den ersten Schritt in diese Richtung taten wir dann auch bald, nämlich als wir anfingen, uns langsam anzunähern. Ganz langsam. Zuerst berührten sich unsere Arme ein wenig, dann unsere Hände und schwuppdiwupp auch unsere Finger. Wir streichelten uns sanft, während wir über Gott und die Welt quatschten und lachten. Habe ich schon erwähnt, dass sie noch mehr lachte als beim ersten Treffen? Es gab praktisch keine Pointe von mir, die nicht zündete. Erstaunlich! Abgesehen davon gefiel mir auch das Tempo, in dem wir einander näher kamen. Alles entwickelte sich schrittweise und mit Bedacht, wir überstürzten nichts. Das war mal was anderes, als von irgendeiner notgeilen Schlampe die Kleider vom Leib gerissen zu kriegen!
Am Ende saßen wir auf der Couch und küssten uns eine ganze Weile, nur unterbrochen vom unvermeidlichen Lachen auf beiden Seiten. Und weil wir nichts überstürzen wollten, blieb es auch beim Küssen (und bei einigen Berührungen), so dass ich mich um kurz vor Mitternacht sehr glücklich verabschiedete und den Wald verließ. Vielleicht sehen wir uns am Montag wieder. :-)

Kommentare:

Bibi Blog hat gesagt…

Mhh...eigentlich wollte ich dir ja Morgen die Kleider vom Leib reissen, aber dann lass ich das mal, will ja keine notgeile Schlampe sein ;-)

Ich würde sagen, wir warten damit dann bis Sonntag oder so *g*

TheFreaks hat gesagt…

JAAAAA...wartet darauf bis Sonntag...dann haben wir auch was davon ;-)))

P.S.: Wir sind uns sicher, dass Toni das bei dir ganz anders sieht Bibi ;-)