Mittwoch, 11. April 2012

Virgas intaktas versus Schwanzus longus - oder so...

Kennt einer von euch das Penis-Spiel?

Bestimmt, oder?

Nun, für alle (noch) Ahnungslosen unter euch: Man sagt reihum das schöne Wörtchen „Penis“ (naaa, Toni, das wär doch voll deins, oder?), wahlweise auch „Pimmel / Votze / Titten“, „Schwanz“ geht auch, aber zwei Silben sind besser. Man muss es immer um eine Nuance lauter sagen als der Vordermann. Klar, dass man irgendwann nicht mehr ums Schreien herumkommt.

Ihr seht also: Es geht hier nicht ums Gewinnen, sondern ums kollektive Peinlichmachen. Am besten spielt man sowas nämlich in Berlin auf dem Kudamm oder in Hamburg auf der Reeperbahn, nachts um halb drei mit einer Pulle Sekt in der Hand. Wenn einem DA Kollegen, Kunden oder der Chef persönlich begegnet, dann ist die Peinlichkeit wenigstens beidseitig.

Nun denn, nachdem uns dieses „Penis“-Ding auf Dauer langweilig wurde (inzwischen war es Morgens um vier, und wir alle heiser geschrien und müde) saßen wir in der S-Bahn und erfanden eine Variation: Reihum wurden Begriffe genannt, die mit Sex zu tun haben, AAAAAABER: Die sollten bevorzugt lateinisch sein oder sich wenigstens so anhören.
„Penis“ zählt als auch, aber Orgasmus / Vagina / Coitus (interruptus) war auch okay.

So ging das also reihum.

Die Leute guckten zuerst etwas befremdet. So nach dem Motto: „Oh, Scheiße, ein Haufen Betrunkene!“

Wir machten unbeirrt weiter.
Die Leute guckten.
Und horchten.
Und erkannten: Es geht um Sex und wir machen's öffentlich!
Ihren Gesichtern nach dachten sie sich: „Scheiße! Ein Haufen betrunkene Perverse!“

Wir fuhren fort und die Leute kapierten irgendwann das System. Spätestens als der Begriff „Virgo intacta“ aufkam (und wir auf Anfrage gern erklärten, dass dies „Jungfrau“ bzw. „intakte Jungfrau“) bedeutet.
Spätestens als wir mangels weiterer Begriffe die Virgo erneut ins Spiel brachten, diesmal im Plural, nämlich „Virgae intactae“ sprachen die Blicke Bände: „Scheiße! Neben mir sitzt ein Haufen betrunkener, perverser INTELLEKTUELLER!“

Im Nachhinein betrachtet und wieder nüchtern muss Lucy leider zugeben: Wir waren ein Haufen betrunkene, perverse und obendrein DÄMLICHE Intellektuelle.

Die Lateiner unter uns werden es wissen: Virgo und intacta sind zwei unterschiedliche Deklinationsformen. Korrekt heißt es: „Virgi intactae“.

Ich überlege immer noch, ob die Episode mir peinlich sein muss...

Kommentare:

Toni Toronto hat gesagt…

Neee, muss dir nicht peinlich sein. Oder saß dein Chef in dem Zug?

Klara hat gesagt…

peinlich muss es ihr nur sein, wenn der Lateinlehrer mit in der S-Bahn saß.... *g*

tabsie hat gesagt…

Lucy,

allein aufgrund der Länge der Zeitspanne, in der Du überlegst, ob Dir diese Episode peinlich sein muss,..... merkt man dass Du eine ziemlich !"§$@?ö!! Intellektuelle... Dame bist!!!* **


*Hää, was is'n daran peinlich???....*kopfklatschkratz*

** Ey Alte, ick hab n megagrosses.... Lattinum! Willste mal kucken kommen, mmmm?




:-) gern wär ich in dieser nacht mit dir...s-bahn gefahren (-:

Lucy Lime hat gesagt…

Jaaa, tabsie, super Idee, wir gehen ma aufs Zimmer und zeigen uns gegenseitig unsere...Latinums. ;)

Toni Toronto hat gesagt…

Ich komm mit und zeig euch mein großes Graecum, Bitcheeees!

tabsie hat gesagt…

Lucy,
sin' das dann nich "Latinas"?? *gruebel*

Toni,
Du alter Grieche, das hättste wohl gern,.... das Große Graecum, nech?

:-))

Lucy Lime hat gesagt…

@tabsie

Latinas intaktas? *sabber*

Oder Latinae intactae...???

@Toni

Jau, bring ein paar Griechen mit, ein paar attraktive Ein-Euro-Austausch-Jobber aus Griechenland werden sich sicher finden lassen. Bin auch bereits größzügig Trinkgeld zu geben, bis zu 40 % ;)

Ruby Red hat gesagt…

...im Nachhinein?

Frag das nächste Mal (auchwiederliebernicht) Frau Ruby 'Spaßbremse'Red - die hätte Dir vorher sagen können (betrunken oder nüchtern), dass das Spiel dämlich ist.

Ich merk, dass ich nicht nur immer älter werde, sondern im Alter auch immer intoleranter und humorloser.

NaDASkannjaheiterwerden.
*örks*

tabsie hat gesagt…

Och nööö, Rüby:

Ach Du Sch***... Smörebröd!!! Sag bloß, man wird im Alter humorloser....!?!?
- Dann will ich bitte nienieNIE alt werden. Intolerant bin ich schon. Aber humorlos??? Das halt ich nich aus....

Guteste, ich werde Dich sowas von durchkitzeln, das nächste Mal wenn ich Dich sehe, und hör' nich eher auf, bis Du lateinisch anmutende Termini technixi mit Sexkontext sagst... und zwar gaanz laut.

:-P

Lucy Lime hat gesagt…

Klar, wird man mit dem Alter humorloser, liebste Tabsie.

In zehn Jahren find ich das Termini-Spiel bestimmt auch nicht mehr so lustig, weil ich dann noch mehr von meinem Latinum vergessen hab.

Du solltest es dir also zeitnah ansehen, solange es noch...umfassend ist. :)

johnnywooducku hat gesagt…

Hahahhhhaaaa !! Latinas - Ick erscheine euch ..

Sextoday hat gesagt…

Also jetzt muss ich doch mal klugscheißen: Virgi gibt's nicht. Der Plural von virgo ist virgines. Also hättet ihr nach virgines intactae rufen sollen, wie einst Heinz Erhard: "Da! Eine Jungfrau! Nein... da! Nein... da! Nein... ham wir heute nicht hier"

Jetzt ein Rätsel: Was heißt das captcha "fautur icited" übersetzt?

Lucy Lime hat gesagt…

Aha!

Leute, alle mal herhören: Wir haben
a) einen cleveren Googlenutzer
b) einen braven Abiturienten mit Latein als Prüfungsfach
c) einen Streber einfach nur so
oder
d) einen Lateinlehrer unter uns.

Cooool!

Gleich vier neue Leser...oder so.

.
.
.
Sind die virginibussis und so echt konsonantische Deklination...?

Ach Leutz, ich geb´s auf...