Donnerstag, 3. Juni 2010

Tonis Schwanzbildkritik I


Die fotografische Qualität
Das (eigentliche) Motiv ist ein bisschen zu dunkel. Der Hintergrund des Bildes ist schärfer als der Vordergrund. Ob's daran liegt, dass es dort auch mehr zu gucken gibt? Immerhin sehen wir den Schwanz zentriert und in ganzer Größe.

Die Pose
Leicht nach hinten gebeugt, um einen rechten Winkel mit dem Schniedel zu simulieren. Außerdem kann man so den Bildschirm besser erkennen. Keine Pickel. Auch schön: Der Pimmel endet genau am Stengel. Absicht? Wortspiel? Göttliche Fügung?

Der Hintergrund
Das wirkliche Highlight dieser Aufnahme. Wir haben so viel zu gucken! Der Fotograf beweist uns, dass er das Bild wirklich, wirklich nur für seine GayRomeo-Freunde (siehe Bildergalerie) gemacht hat. Passend zum Blau der Website sind die Möbel arrangiert. Ist das ein Hundebett da in der Ecke? Darüber sehen wir die obligatorische Steckdose. Der Teddy winkt vom Regal, als möchte er uns sagen: "Hol mich verdammt nochmal hier raus!". Wir beachten ihn kaum, fällt unser Blick doch auf die Topfpflanzen, die hängend den Stehenden kontrastieren. Zuletzt rätseln wir über das in Holz gerahmte Ikea-Bild am linken Rand. Das ganze Foto wirkt unruhig, gibt es doch keine klaren Linien oder Symmetrien.

Fazit
Ein Bild mit unabsichtlich hohem Unterhaltungswert. Der Fotograf hat alles dafür getan, seinen kleinen Freund nicht zum Mittelpunkt zu machen. Diese Bescheidenheit müssen wir ihm hoch anrechnen. Es lebe die deutsche Wohnzimmerkultur.

Kommentare:

fotoseher hat gesagt…

sehr gut *lach* Freu mich auf weitere Kritiken - solltest "Fotokritik" studieren ;) Richtig professionell!

Schlapphut hat gesagt…

Bravo für deinen Mut, Toni, dich so offen zu präsentieren!

Toni Toronto hat gesagt…

Ich sitz' halt gern im Regal!

Ruby Red hat gesagt…

*DerTabsie12HühnerindenVorgartenstell*

:-D

tabsie hat gesagt…

Es kann nur EINEN geben:

Nachdem Toni Toronto sich bereits als Schwanzzeichner einen Namen gemacht hat, ueberrascht er nun mit seinem Auftritt als Schwanbildkritiker!
*zugabe*

Bisher hat sich kein Schwanz fuer diese Bilder interessiert, da greift Toni... in seinen grossen Fundus und zaubert Fotos ans Bildschirmlicht, die die Welt nie sehen wollte.
*bravo*

TONIS SCHWANZBILDKRITIK -
unterstuetzt von
* IKEA
* Dehner Topfpflanzen und
* Gay Romeo

Toni & Die Schwaenze - Die Unendliche Geschichte Teil 234

*[kopf]klatsch*

!!!

Toni Toronto hat gesagt…

Du kennst mich inzwischen einfach zu gut, Schatz. Es ist wahr: Ikea, Dehner und GayRomeo (deren Blau übrigens verdächtig dem Ikea-Blau ähnelt) haben mich für diesen Beitrag bezahlt.

Nyx hat gesagt…

Köstlich, einfach zu köstlich: Tabsies Kommentar :-)
Mittelprächtig, as Schwanzbilder go...

tabsie hat gesagt…

@nyx:

*danke*

Ich war letztens auch ganz von Dir enthuasiasmiert, als Du die Worte "Heidenei!" und "iTuepfelreiterei" fein saeuberlich auf Tablett legtest. - Du muss wissen: Neben TTs liebe ich schoene... Worte!

...Hey Nyx, wenn das so weiter geht, dann wird das noch was mit UNS!

:-) (-:

Toni Toronto hat gesagt…

Oh, oh. Wenn das Lucy liest....

Ruby Red hat gesagt…

Also geht das klar, tabs?
ich mein, keine Antwort ist auch ne Antwort.
- und die Hühner haben jetzt schließlich schon in DEINEN Garten geschissen und ein Ei gelegt - sind jetzt DEINE.

tabsie hat gesagt…

@ Rote Ruby:

Ey, scheiss auf die Huehner!!
Eier-Verarsche war gestern!
*aetsch2*

- Nach DIESER fulminanten neo-haptischen Schwanzbildkritik weiss ich wieder, was mir Toni Toronto wirklich wert ist.... Nicht 12 Huehner!!

:-)

Ruby Red hat gesagt…

- sondern?
I mean - he's cuter than I thought ... vielleicht leg ich ja noch was drauf ... *fächel*

Toni Toronto hat gesagt…

Ich fühle mich wie Verhandlungsmasse und genieße es.

Schlapphut hat gesagt…

Es ist immer wieder beeindruckend, was so ein kleiner Eintrag bei euch auslöst.

Toni Toronto hat gesagt…

Sooo klein ist er auch nicht.

tabsie hat gesagt…

@Toni:

Nein, nein, es ist ein gaaanz grosser... Artikel :(

@Schlappi hat Recht:

Wir schweifen immer wieder etwas (!) ab in den Kommentaren....

Also! Back to the dickpic critics, zurueck zum Thema:

Was bleibt ueber dieses fabelhafte Schwanzbild noch zu sagen, was ueber seinen Kritiker....???

*verliebguck*

P.S.: @Ruby, ich ueberleg noch, was wir mit dem Toni-Deal aufm Tisch machen?? - Weisste, is schwierig,...

Ruby Red hat gesagt…

@tabs
... is scho recht ...

Nyx hat gesagt…

@tabsie: Enchantée *kratzfuß*

Bibi Blog hat gesagt…

Wessen Schwanz ist das denn? Warum interessiert denn das ausser mir niemanden? Oder hab ich was verpasst?

tabsie hat gesagt…

@Bibiiii!!

...und was Du alles verpasst hast!!
*hallo*

- Die Frage ist berechtigt....:

DAS ist DER SCHWANZ von....keine Ahnung, ich glaub, von nem Mann...

...oder, Toni?

:)

Toni Toronto hat gesagt…

Hey, Bibi! *huhu*

Gute Frage. Ich wüsste auch gerne, wessen Schwanz das ist. Ich bin ziemlich sicher, er gehört zu einem Mann, wie Tabea schon spekulierte. Aber kennen tu ich den Kerl nicht.

Hat irgendjemand diesen Schwanz vielleicht schonmal in einem anderen Zusammenhang gesehen (Sauna, Raucherpaue etc.)?

Nyx hat gesagt…

Letztens hab ich ihn, glaub' ich, gesehen - allerdings nicht an diesem Mann! Oh mein Gott!

Siehe auch hier: http://www.youtube.com/watch?v=8bRs6KWDsc0&feature=related