Donnerstag, 31. Dezember 2009

Die Dinge beim Namen nennen

Von jetzt.de:

20 Anzeichen, an denen du merkst, dass du schon sehr lange in einer Beziehung bist.
...
Nr. 4: Eure Geschlechtsorgane haben Namen.



Öhm, Schatz, wie lange sagen wir schon Kitty und Fritz zu ... und ...? :-)

Kommentare:

tabsie hat gesagt…

nananaaa, aber ich sag doch immer allen, dass wir noch ganz am anfang sind!!

und ausserdem sind sammy, claas, glücks-roli, schnolli et altera mal keine geschlechtsorgane, sondern passende deckelchen zu den...

-> alles braucht namen: geschlechtsorgane, sachen, tiere und... auch menschen, schatz! = alte philosophen-weisheit *huck*

:-)

intimfrisoer hat gesagt…

also bei uns hat das NICHT Jahre gedauert :-O
lg
Der Frisoer

Lucy Lime hat gesagt…

Komisch...Bjarne und ich sind eine echte Sandkastenliebe - aber solche Namen haben wir nicht.

Übrigens: Gilt das nur für primäre oder auch für sekundäre Geschlechtsorgane?

Und ist Kitty jetzt eher weiter oben oder weiter unten?

Ich blick´s nicht...

Toni Toronto hat gesagt…

Liebe Lucy,

am besten liest du dir nochmal ein paar ältere Beiträge durch, dann wirst du wissen, wo du Kitty verorten kannst. :-)

tabsie hat gesagt…

@lucy:

kurz-glossar aus totas (=TOni & TAbeas) wunderland für neueinsteiger (...ich war ja dagegen *motz*!! *scherz*)

kitty = die kleine perle, die ich gerne vor mein schweinchen werfe

kat = das namensschild, das über meinem hintertürchen hängt :-)

fritz = tonis kleiner bruder, den ich gerne immer wieder an die hand nehme...

sammy & claas = sind unsere spielfreunde. der grossartige vibrator sammy semirealistic und der gläserne butt plug claas, der für toni vielleicht nicht gross genug, dafür aber für meine anantomie (minus 1m, im Vergleich zu toni) potential hat, ein sehr netter freund zu sein.

= so, dass waren die wichtigsten namen. toni, bibi und tabea kennste ja schon :-).

-> im ernst: das kann tabsie freudchen sich ein wenig psychologisch erklären, dass lucy & bjarne als echte sandkastenliebe keine solche namen für geschlechtsorgane (was sind den sekundäre....? :-) et altera haben, dafür aber toni & tabea:
während die einen mit 5 grad stolz waren, zu entdecken, dass das eine ding "gli doris" *geil* heisst, verzaubern sich die anderen ihre erwachsene welt zu ihrer eigenen ***-welt. dafür greifen wir zu kleinen zaubertricks :-)....

Lucy Lime hat gesagt…

@toni

Ahhhhh! Jetzt hab ich´s verstanden! ;)

@tabsie

Mit sekundären Geschlechtsorganen meine ich das, was Bjarne in einem zaghaften Versuch, Kosenamen zu erschaffen, bei mir manchmal Titti 1 und Titti 2 nennt ( ich glaub, weder genauere anatomische Beschreibungen noch, was ich davon halte, muss ich hier weiter ausführen, oder? )

Also, mit anderen Worten, Sachen die man für den klassischen Geschlechtsakt nicht zwingend braucht.

Aber danke für die psychologische Nachhilfe. Das werde ich mal mit meinem Therapeuten bequatschten.

tabsie hat gesagt…

@lucy:

a geh, lass' doch den quatsch! dein t.(herapeut) ist doch für andere sachen da.

(sorry, wollte dir ni schon wieder reinreden...)

Toni Toronto hat gesagt…

Lucy, grüß deinen Therapeuten und richte ihm bitte aus, dass wir auch glauben, dass da oben bei dir nix mehr zu retten ist. :-)