Mittwoch, 27. April 2011

Der Mann als Versorger

Fuck! Ich glaube, dem Toni und meine seine Beziehung hat ein neues Stadium erreicht:

Wir waren heute bei Agent Provocateur. Einkaufen.

(Ich glaub, außer meiner Haftpflichtversicherung hat in meinem Leben noch nie jemand so viel Geld für mich ausgegeben. Vielleicht... noch mein Papa, über Jahrzehnte.)

((Und was habe ich davon??? - Na, Unterwäsche, die ich am liebsten drüber anziehen würde, weil SIE SOOOO SCHÖN IST, und ich verdammt niedlich drinne aussehe!))

Kommentare:

angelived hat gesagt…

Sprachlos!
Toll!!!
Toni... Dafür bekommst Du ein Bienchem von mir... *ggg*

Toni Toronto hat gesagt…

Und was habe ich davon? Bisher nur eine Fantasie. Hach...

erdbeertal hat gesagt…

Uhiii...

du bist ein Glückspilz.

Viel Spass mit deiner neuen Wäsche^^

Ruby Red hat gesagt…

weil SIE SOOOO SCHÖN IST, und ich verdammt niedlich drinne aussehe!

ZEIG UNS PICS - sonst glauben wir nix!

*fettgrins*

R.
- demnächst mit Tittenbildern!

Lucy Lime hat gesagt…

Hmmm....also, auch wenn ich´s klasse finde, dass der Toni für tabsie was springen lässt (saubere Sache, Toronto, weiter so!!), dann fragt sich in solchen Situationen ein kleines, böses, boshaftes, unerwünschtes, aber dennoch vorhandenes Stimmchen, ganz hinten in einer Ecke des Lucyverstandes immer: WER wird da eigentllich versorgt?

Weil, ein Geschenk ist ja nur dann selbstlos, wenn der Schenker so gar nix davon hat, außer dass der Beschenkte glücklich ist, so die idealistische Definition von Schenken und so...

Aber wenn ich an das Korsett denke, das der Bjarne kürzlich hat springen lassen, ein Traum aus chinesischer Seide in smaragdgrün, die dazu passenden langen Samthandschuhe plus Netzstrümpfe und Rock und String nicht zu vergessen.
.
.
.
.ähm.
.
.
.
hab NIX gesagt! *floet*

tabsie hat gesagt…

ach lucy!....aber der reihe nach :):

@angelived: unter dem stichwort "bienchen for toronto" oder "kuchen fuer tabsie" spenden bitte an das konto xxxxx :) / das Geld geht auch garantiert direkt in die naechste agent provocateur aktion :-)))))

@Toni, naaaaaaaaa, wenigstens hast du fantasie...! :)

@erdbeertal: Yess! Glueckspilzlifeeling, that's the word!

@Ruby, du weischt schon, dass ich die official fotoredakteurin hier bin???? heisst das, du LEIHST MIR DEINE TITTEN *jippiii hab ich was ich/lucy will!!*...?

@ach lucy: hoer doch mit dem ideal auf. wir leben in der realitaet. und da heisst es: schenken, weil man irgendeinen krempel loswerden will *boese*, schenken, weil man gerne blumen kauft *gut*, schenken, weil man russe ist und die russische souvenir-industrie vor dem untergang bewahren will *boese/gut*, schenken, weil man seine suesse gern in suesser waesche sehen moechte *gut/boese*, schenken, weil man gern gutmennsch ist *boese*, :-)...................

- aber: love you, lucy! - und wann, bittescoen, kommt die story zum korsett?!?


:-*******************

Lucy Lime hat gesagt…

@tabsie

JETZT kommen erst mal meine Geschichten aus Madrid - da hatte ich das Korsett nicht mit...

Toni Toronto hat gesagt…

Meine Fantasie reicht leider nicht so weit, als dass ich an Titten- oder Korsettbilder meiner verehrten Kolleginnen glauben könnte. Da bleibst nur du, Schatzilein. *gggg*

Ruby Red hat gesagt…

@Tabsie:

"du weischt schon, dass ich die official fotoredakteurin hier bin???? heisst das, du LEIHST MIR DEINE TITTEN *jippiii hab ich was ich/lucy will!!*...?"

Ja, des weiß ich schon... *keineSorge*
Ich dachte aber nicht darüber nach, Dir meine Titten, sondern bloß ein paar TittenBILDER zu leihen...

Nur ganz kurz dachte ich daran. Versteht sich.
Allerdings war dieser sehr kurze Gedanke für Toni ausreichend lang - er versendet seither nur noch Ein-Wort-Mails! *hilfe*

Ich veröffentliche mal eine - exemplarisch...

Is Dir doch Recht, Toni?

"ToniToronto
an
RubyRed

Titten?"

Toni Toronto hat gesagt…

Der Skandal ist, dass ich keine Antwort auf diese Frage bekam!