Sonntag, 18. Juli 2010

Zu Besuch bei Lucy und Bjarne (und Hank)

"Willst du Bjarne vögeln?"
"Nö."
"Oh."

Bjarne schniefte und Lucy tröstete ihn. Bevor ich mich fragen konnte, ob dieser kurze Dialog die verpassten Chancen unseres Besuches widerspiegelte, erinnerte Tabea mich an genutzten Chancen:

  • Lucy durfte meine Hose anfassen (als sie sie wusch).
  • Bjarne durfte meine Hand halten (beim leg wrestling).
  • Tabea hatte Lucy vor ihrer Linse.
  • Ich hatte Tabea jede Nacht exklusiv für mich.
  • Lucy und Tabea durften gemeinsam auf den Rücksitz von Lucys Auto.
Das ist eine beeindruckende Liste, aber sie könnte noch länger sein. Ich war aber zu schüchtern und Tabea war zu zögerlich, um in Bjarnes und Lucys Wohnung zu vögeln. Der Wunsch war nachts vorhanden, Tabea äußerte ihn sogar mehrfach. Aber ich blockte, weil ich nicht wusste, wie B&L auf eindeutige Geräusche aus dem Nebenzimmer reagieren würden. Zu 10% wollte ich nicht unhöflich sein, zu 90% war ich in dieser ungewohnten Situation gehemmt.

Wir hätten gedurft, wie wir im Nachhinein erfuhren. Vieles spricht dafür, dass wir niemanden* gestört hätten, im Gegenteil: Lucy deutete am letzten Abend zaghaft an, dass sie und Bjarne uns wahrscheinlich eine Medaille verliehen hätten. Oder wenigstens im Nebenzimmer auch angefangen hätten. Das wiederum hätten Tabea und ich knorke gefunden. All diese Erkenntnisse reiften aber leider erst zu spät, nämlich an besagtem letzten Abend, als ich todmüde war, und im Zug, als B&L schon wieder weit weg waren.

Ich: "Wenn wir weiterhin so zögern, werden wir nie ein Top-Paar."
Tabea: "Was ist eigentlich ein Top-Paar?"
Ich: "Keine Ahnung."
Tabea: "Die sind bestimmt doof."
Ich: "Ja, bestimmt."

Das alles kann man schade finden, aber ich nehme es sportlich: Dann halt beim nächsten Treffen. Außerdem war unsere Zeit mit B&L vorsichtig ausgedrückt nicht komplett kacke. Tabea konnte zum Schluss nicht mal mehr anständig anti sein; das will was heißen. Und Bjarne wird auch wieder vögeln.



* außer den doofen Nachbarn.

Kommentare:

Nyx hat gesagt…

*miraufdiezungebeiß*

Oje, das Stänkergen wird mir noch einmal teuer zu stehen kommen...

tabsie hat gesagt…

@Nyx:

Spuck's aus. Dafuer wird hier (zumindest von mir *peitsche*) niemand bestraft!! :o)


@Toni:

ICH "war zu zoegerlich" um in B&L's Kuschelecke im Wohnzimmer naechtens zu poppen???

- Ich habe Dir ganz klar artikuliert ins Ohr gefluestert *zack* *zack* *zack* -unter Miteinbeziehung all deiner sensiblen Koerperstellen *kille* *kille* *kille*-, wie ich es gebraucht haette in jenem Moment. Doch Toni, der Blocker, hat nur *muh* gemacht, mir erklaert, warum das nicht geht, und sich rasch schlafend gestellt *zzz*.

Toni, manchmal bist Du echt zu verkopft: Wir haetten nur Ohropax reinmachen muessen und waeren ganz still dabei gewesen....

- Euer aller einziges Glueck:
Dass ich noch ein paar Glueckshormonrestchen im Blut hatte von dem letzten Sex ein paar Tage vorher bei Tonis Eltern im kuehlen Keller bei 2 geoeffneteten Kellerfenstern und vorbeilaufenden Kindern (!)...

Aber echt: Abgesehen davon, dass ich Toni sexuell nicht so ausbeuten konnte, wie ich es gerne getan haette, hatte ich alles, was ich zum Gluecklichsein brauchte:

* Pommes
* Pommes
* Pommes
* Lucy

Toni Toronto hat gesagt…

Zu zögerlich = nicht nachdrücklich genug. Klar, probiert hast du's, aber ... Ok, zu 99% war ich dran Schuld, dass es nix geworden ist. :)

Lucy Lime hat gesagt…

Hmmm...wartet nur mal ab, wenn Bjarne und ich auspacken, wie´s WIRKLICH war ;)

Toni Toronto hat gesagt…

Denn man tau! *ungeduldig*

tabsie hat gesagt…

@Toni:

Ne, ne, jetzt komm' mir nich so an:

Zu 1% warst Du Schuld, und zu 99% Lucy.
Denn haetten wir nicht Lucy besucht, sondern stattdessen Urlaub in der Toskana gemacht, dann waerst Du nicht mehr zu bremsen *pieks2* gewesen, und haettest Dich vom Voegeln nicht von irgendwelchen freilaufenden Huehnern abhalten lassen. Aber SOOOOO??...
*ohmann*

Uebrigens haette ich den Laerm am naechsten Morgen auf die 2 Wellensittiche von B&L geschoben. Klar, das Rausreden haette ich auf meine starke Schulter genommen...


@Lucy:

Jetzt sag bloss, es war am Ende doch komplett kacke???
*heul3*
Jetzt mach ma einen Punkt! [Aber schreib vorher noch, wie es wirklich war, also, fuer Dich :-]
*zitterbibber*

Lucy Lime hat gesagt…

@toni und tabsie

Ach ja, das "gegenvögeln"...

Gutes Stichwort *fiesgrins*

*muahahahahaaa*

tabsie hat gesagt…

@Lucy:

IHR habt also gevoegelt hinter der verschlossenen Tuer!

Und die Wellensittiche auch!

Nur WIR nicht!!

- Ich koennt heulen, wenn... Toni nicht nach der Rueckkehr aus der Toskana, aehm, ich meine aus Lucyland, alles wieder gut gemacht haette!

Na warte Lucylein, bis ich auspacke, was wir vorm Kofferauspacken zuhause erst mal gemacht haben....
*aberhallo*


P.S.: Wo hat eigentlich Hank die ganze Zeit ueber gesteckt???
*haeh*

:-)

Nyx hat gesagt…

Nagut, gegen so ein bisschen *peitsche* hätt' ich ja nicht wirklich etwas einzuwenden:

@Toni: Haaahaaaa! Ich hab's ja schon immer geahnt, dass du trotz aller Offenheit (zumindest gibst du dich so....) ein klein wenig prüde bist! *hand*

Let the bashing begin!

Toni Toronto hat gesagt…

Toni ist ein bisschen prüde. Nachzulesen hier, hier und hier. Bist du wirklich überrascht?

Nyx hat gesagt…

Ähm... lass' mich diese Frage erst mit meinen andersn Persönlichkeiten diskutieren...

Aber vorab: Ja! Nein... Ja! ... Jein, ich bin überrascht.

*guru*

Muahahah...

tabsie hat gesagt…

...Toni, der pruede Sex-Blogger? Jetzt wird's spannend *lausch*...

*** bitte weiterbashen! ***


Was ist denn "pruede"?
- DUDEN sagt: ": In Bezug auf Sexuelles unfrei u. sich peinlich davon beruehrt fuehlend"

Gut, dann ist Toni wirklich ein bisschen pruede, wenn er bei uns auf dem Marktplatz im Handstand einfach keinen hoch kriegt. Und ich -und die Frauen- koennen so tun, als waeren sie nicht pruede *nein3*, weil sie ja immer willig waeren *pfeif*, aber der liebe Mann eben dazu nicht faehig ist...
*kopfklatsch*

Also ehrlich gesagt ueberrascht mich das alles nicht. Dazu kann ich verraten, dass Toni ansonsten frei genug ist, mich auch im ICE von A nach B im Grossraumwaggon feucht zu fingern (3 Reihen hinter uns: 2 nicht-voegelnde Nonnen), dass er so neugierig ist, dass wir noch das eine oder andere (Normal-Sex, mmh?? *liebguck*) ausprobieren werden, uuuuund dass er mehr als ein bisschen eitel, und dabei wunderschoen ist - Eine gute Mischung.

...Dem Blog-Leser wird also auch in Zukunft nur ein bisschen langweilig werden. Kleinere Ueberraschungen sind dabei nicht ausgeschlossen.
*neck*

*promise*

Nyx hat gesagt…

Ja, das mit dem prüde Sein und gleichzeitig über sex Bloggen wurde mir bereits als Widerspruch unter die Nase gerieben.

Dennoch meine ich, dass sich das nicht ausschließt. Um plakativ zu werden: Ein Apfel kann auch gleizeitig süß und sauer sein. So!

Und das mit dem Marktplatz ist ja eine poooodenlose Übertreibung, verehrte Freifrau von Taps.
Wenngleich ich das auch gerne einmal sehen würde.... *karotte*

tabsie hat gesagt…

@Nyx:

So? Kann er das? Ich meine, der Apfel...

- Ich finde das nicht unbedingt einen Widerspruch: Der pruede Sex-Blogger.

Das ist einer, der in Bezug auf Sexuelles unfrei ist und sich peinlich davon beruehrt fuehlt, und zur Befreiung darueber bloggt, wie igittigitt das alles ist, nein?

*schmuddelsabber*

Aber eben: Der Doeni ist sowas von neugierig und so selten peinlich von Sexuellem beruehrt, dass ich ihn nur mit Muehe in diese Schublade reinpressen kann.
*schubs*



Und Toni als Handstands-Karotte mit Staender auf unserm Marktplatz wuerde ich auch gern mal sehen... Vielleicht koennen wir in dieser Angelegenheit gemeinsam auf Toni einwirken??
*zirps* *zirps*

In diesem Sinne,
untertaenigst aufmuepfend,

Ihre Freifrau von Tabsy
alias Fotoschnecke V_@_

Toni Toronto hat gesagt…

Wenn ihr für mich zirpt und sirenenhaft-betörend singt, dann gehe ich auf jeden Marktplatz und stelle mich auf den Kopf. Einen Ständer bekomme ich aber nur, wenn ihr mir einen heißen Kerl daneben stellt. Bei Frauen bin ich doch immer so schüchtern...

Nyx hat gesagt…

Moment, Moment, Moment: Die Rede war doch von nackt im Handstand auf eurem Marktplatz! Das ist ein wichtiges Detail, das mit in den Vertrag kommen muss. Gut, den heißen, nackten (nackten? Auch nackt!) anderen Kerl nehmen wir auch mit rein, das sollte ja nicht das Problem sein. Wenn der mal ordentlich bestückt ist, dann braucht der auch nicht unbedingt einen Ständer. Das mit dem Zirpen kriegen wir auch hin. Also? Wann kommt der Notar?

Toni Toronto hat gesagt…

Nyx fantasiert von gutbestückten Notaren auf den Marktplätzen dieser Welt, und die Welt fragt sich: Hat sie was geraucht?